Annemarie

Annemarie Puntschart

Vinyasa Yoga, Jivamukti Yoga, Reiki, Radio Host

Annemarie begann mit Yoga vor cirka 20 Jahren, in der Jivamukti Tradition als sie in New York City, in East Village lebte. In 2003 erlitt sie einen schweren Unfall beim Fallschirmspringen, der zu einer gebrochenen Wirbelsäule, einer Operation für die Wirbelsäule, schwere Verletzungen der inneren Organe und zahlreichen gebrochenen Knochen führte. Dieser dramatische Schicksalsschlag bewirkte aber auch, dass sie sich der Verbindung zwischen Körper und Geist und ihrer eignen Verbindung zu den Menschen um sie herum, bewusstwurde.

Nicht nur durch die unglaubliche und fortlaufende Heilung ihres eigenen Körpers mit der Hilfe von Yoga inspiriert, sondern auch von ihren Lehrern, ihren Reisen, ihrer Gemeinschaft, und generell das Wunder des Lebens, bringt Annemarie eine einzigartige Atmosphäre der Ermutigung und Heilung in ihre Stunden. Durch das Setzten einer Intention, Meditation, Pranayama und Asana möchte Annemarie erreichen, dass sich ihre Schüler nach der Stunde gestärkt, erfrischt und wieder „aufgetank“ fühlen. Annemarie’s Stunden sind anspruchsvoll, werden in Deutsch oder Englisch mit etwas Sanskrit unterrichtet und beinhalten Visualisierungen, und verlaufen immer entlang eines „roten Fadens“ von spirituellen Weisheiten, und werden von zeitgenössischen Klängen aus ganzer Welt begleitet. (Die sie übrigens auch über venusfrequency, ihre online und radio Plattform für ‘popculture und yogischer Lebensweise” verbreitet). Sie selber versucht einen yogischen Lebensstil zu führen und leitet ihre Stunden in einer Art und Weise die diese Entscheidung wiederspiegelt.

Kontakt: venusfrequency@gmail.com

Kategorien